Beleuchtung für Ihre Küche und Schränke

Küchenbeleuchtung ist eine Form der Hausbeleuchtung speziell für den funktionalen Zweck einer Küche. In der Küche müssen verschiedene Anforderungen erfüllt werden, die durch eine präzise Beleuchtung unterstützt werden müssen. Daher ist Küchenbeleuchtung hauptsächlich Arbeits- und Umgebungsbeleuchtung und weniger dekorative Beleuchtung. Eine gute Küchenbeleuchtung umfasst aus ästhetischer und funktionaler Sicht sowohl Umgebungs- als auch Arbeitsbeleuchtung.

Beginnen Sie mit den Aufgabenbereichen. Diese werden am besten mit hellem, schattenlosem Licht beleuchtet. Hierfür eignen sich besonders Leuchtstoffröhren. Sie möchten das Gerät in die Nähe des Aufgabenbereichs bringen, damit sich das maximale Licht auf den Bereich konzentriert, in dem Sie arbeiten möchten. In Küchen wären dies Theken, Waschbecken und Tische. Scheinwerfer und Richtungslichter sorgen auch für Arbeitsbeleuchtung in Küchen. Für Vorratskammern oder andere Schränke sorgen kleine Unterschrankleuchten für eine gute Beleuchtung. Sie können im Schrank über dem Türkopf montiert werden, um den Inhalt des Schranks blendfrei zu beleuchten.

Umgebungslicht ist das allgemeine Gesamtlicht, das Schatten ausfüllt, den Kontrast verringert und vertikale Oberflächen beleuchtet, um dem Raum ein helleres Gefühl zu verleihen. Leuchtstoffröhren eignen sich gut für die Bereitstellung von Umgebungslicht. Sie sorgen für eine breite, gleichmäßige Beleuchtung und ihre Effizienz ermöglicht es, den Raum mit Licht zu füllen, ohne ihn in einen Ofen zu verwandeln. Glühende Downlights sind dramatischer und geben ein strahlend weißes Licht ab, erfordern jedoch mehrere Leuchten, um Schatten in einer Küche zu vermeiden.

Direkte Beleuchtung wird durch die Verwendung herkömmlicher Einbauleuchten, Oberflächenleuchten oder Leuchten erreicht, die an einem Anhänger oder einer Kette angebracht sind. Diese Arten von Leuchten eignen sich gut für eine helle Beleuchtung von Arbeitsflächen und Allzweckbeleuchtung im Küchenbereich. Seilbeleuchtung und kleine Einbauleuchten sind budgetfreundlich.

Fügen Sie eine Schicht Akzentbeleuchtung hinzu. Sie können Kunstwerke, architektonische Details, Sammlerstücke oder einen Präsentationsbereich für Lebensmittel beleuchten.

Küchenbelegungssensoren können anstelle teurer, komplizierter 3-Wege-Schalter in Küchen mit mehreren Eingängen verwendet werden. Wenn die Sensoren alle Eingänge von ihrem Montageort aus „sehen“ können, schalten sie das Licht automatisch ein, wenn jemand aus einer beliebigen Richtung den Raum betritt.